Am Anfang war der Baum – Legenden aus Amazonien | Montag, 26. November

Christian Steyer – der Sprecher von „Elefant, Tiger & Co.“ – erzählt alte Legenden aus dem brasilianischen Regenwald behutsam neu.

Mit seiner prägnanten, wunderbar anziehenden Stimme vermag er die Hörer zu bannen. Die Idee zur Lesung entstand in Zusammenarbeit mit Yadegar Asisi, der das weltgrößte 360-Grad-Panoramabild „Amazonien“ geschaffen hat – bestaunt von hunderttausenden Besuchern im Leipziger Panometer. Dort kann man sie aus kleinen Lautsprechern hören.

Christian Steyer ist ein Multitalent. Bereits als Kind spielte er Klavier und Orgel und sang im Meißener Domchor. Er studierte Klavier und danach an der Staatlichen Schauspielschule Berlin. Seit 1972 arbeitet er als freischaffender Schauspieler, Sänger, Pianist, Dirigent und Komponist. Er war in unzähligen Filmen zu sehen, unter anderem in „Die Legende von Paul und Paula“.

Die Legenden werden musikalisch bebildert von Bettina Sitte,  1. Geigerin im Rundfunksinfonieorchester Berlin.

26. November | Montag | 19:30 Uhr

Am Anfang war der Baum – Legenden aus Amazonien, Christian Steyer und Bettina Sitte

Altes Rathaus Friedrichshagen

Karten für die Konzerte:
Theaterkasse neben dem Historischen Rathaus Friedrichshagen, Bölschestraße 87/88, 12587 Berlin,
Telefon: (030) 74 78 52 58.
Per E-Mail: info@schoenherr-musik.de. Karten auch an der Abendkasse.

Kartenpreis für Konzerte & Podien:

Für die Konzerte: 20 Euro. Für die Podien: Eintritt frei, Spenden für die Hospizarbeit erbeten.